StartseiteMitgliederSuchenFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Drachenreiter Unterkünfte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Mi 24 Nov 2010 - 17:56
 
Im Stall, am hinteren Ende. Sagte ich leise und machte es mir in dem geräumigen Stall gemütlich auf dem Stroh. Möchtest du noch etwas? Sagte ich, ich war wohl zu müde um jetzt noch in seinen Absichten nachzusehen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Mi 24 Nov 2010 - 22:05
 
Out: genau das dürfen iwr eben NICHT Sophie

Ich kam zu ihr und legte mich zu ihr.ich woltle eifnach nur bei9 dir bleiben für heute
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Do 25 Nov 2010 - 16:45
 
Ich lächelte und hob meinen Flügel für ihn und bot ihm so einen Platz an meiner Flanke an. Willst du nicht lieber in einem weichen bett schlafen als auf Stroh? Mir macht das nichts aus Sagte ich noch und legte meinen Kopf neben ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Do 25 Nov 2010 - 17:03
 
Ich kuschelte mich an ihrer Flanke.Ich bin an den Boden gewöhnt und wollte heute noch bei dir bleiben.Schlaf gut!Damit drehte ich mich um und war auch sofort eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Do 25 Nov 2010 - 19:13
 
<---- Elfenwald
Ich trat auf die Baumhäuser zu. Man sah ein roter Schweif aus der Tür heraushängen. Das müssen sie sein Flink hüpfte ich die Treppe hinauf und sah ein roter Drache mit Reiterin und auch ein weisser weiter entfernt. (OUT:Weiss nicht genau wo ihr euch befindet)
Langsam trat ich auf den weissen DRachen zu. Ich habe nur xonlaer bisher zu Gesicht bekommen. Die waren klein im gegenteil zu denen. Der weisse faszieneirte mich. Weisses Bauchfell interressant. SAie schienen zu schlafen. Ich war nicht gerade der Elf der Freundlich war. Dafür war ich noch zu jung, ich bin ja gerade mal so gross gewesen wie ein ausgewachsener Elf. Doch innerlich war ich noch frech und jung. ,,Hallo ihr Drachenreiter.'' sagte ich lauthals.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Fr 26 Nov 2010 - 17:15
 
Ich hob leicht den Kopf an als mich eine Stimme aus meinem leichten Schlaf weckte und gähnte dem fremden Elf genau an. Erst dann erkannte ich, dass er dort stand und zog etwas beschämt meinen Kopf zurück. G-guten Morgen. Es ist doch schon morgen, oder nicht? Sagte ich und sah mich so gut es ging um, ohne Dirk zu wecken.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Fr 26 Nov 2010 - 17:31
 
,,Hmm...warum fragst du mich?'' Geschmeidig stand ich auf. Und lief zu dem einzigen Wachen wesen. Fröhlich stupste ich ihren ^Reiter an. ,,Hehe der schläft ja wie Stein. '' Dann lief ich zu den anderen um sie ebenfalls zu wecken. ,,Man seit ihr schlafmützen.'' Ich grinste in mich hinein,da man es bei meiner Wolfsgestalt kaum sehen konnte. Nur ganz schwach.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Fr 26 Nov 2010 - 17:35
 
,,Wer zum teufel...? Aaahhh! Ein sprechender Wolf!'' Schnell stand ich auf den Beinen. Verängstigt drückte ich mich an Sky. ,,Werde ich verrückt! Famis, Sky, Dirk?'' für kurze Zeit wurde alles um mich schwarz. Und aals ich wieder sah merkte ich das Skys Schwanz hochgezuckt is.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Fr 26 Nov 2010 - 18:38
 
Naja, weil es recht ungewöhnlich wäre, wenn ein sprechender wolf mitten in der Nacht in die Drachen Stallungen kommen würde. lächelte ich leicht. Naiv wie ich war, war es nichts besonderes für mich, dass er sprechen konnte, ich konnte es ja schließlich auch.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Fr 26 Nov 2010 - 20:38
 
Ich erwachte und gähnte ausgiebig."Was ist denn los?"Dann blinzelte ich den Wolf an und staunte nicht schlecht."Ein Wolf der spricht?"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 11:10
 
Es war bereits Nacht und ich war immer noch draußen. Als ich sah, wie eine weiße, pelzige Gestalt in die Drachenreiter Unterkunft eindrang - dort, wo Dirk und Sophie mit ihren Drachen übernachteten - wandte ich interessiert meinen Blick um. Ich fragte mich, was dieses Wesen von ihnen wollte, und flog regelrecht zu dem Haus hinüber - ohne auch nur ein Geräusch zu verursachen.
Von dem Eintritt des Wesens war die Tür noch leicht angelehnt. Vorsichtig schob ich sie ein Stück weit auf und sah mich um. Es war ein Wolf, der sprach. Merkwürdiger Weise hatte ich das Gefühl, ihn schon einmal gesehen zu haben - irgendwo im Wald, vielleicht im vorbeilaufen. Ich führte zögernd die Hand an die Stirn - elfische Begrüßung - und sagte zögernd: "Du bist ein Elf." Es war keine Frage, sondern eine Feststellung. Ich hatte schon viele Elfen gesehen, die sich in Tiere hineingesungen hatten, aber einen elfischen Wolf noch nicht. "Mein Name ist May. Ich war lange Zeit fort, aber wenn ich mich nciht irre, sind wir uns schon einmal begegnet." Mein stechender, türkiser Blick lag auf dem Wolf. Er hatte schönes, samtiges Fell und treue, schwarze Augen. Im großen und Ganzen ein echt hübsches Tier.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 11:24
 
,, Ihr habt noch viel zu lernen.'' sagte ich zu den Reitern. Dann drehte mich um als ich eine Stimme von einem anderem Elf erkannte. ,,Ja das sind wir schon mal. Ich bin Whiro. Wahrlich habe ich dich schon lange nicht mehr gesehen. Du warst lange auf reisen. Ich nehme an du hast viel erlebt.''
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 11:50
 
<-- Höhle im Elfenwald

Leise, wie sie war, trat Cheza an den Rand des Waldes und sah auf die Lichtung hinaus. Die drei mächtigen Häuser - aus Eichen gesungen - ragten wie Könige inmitten der Lichtung auf und ihre Dächer glänzten im Mondschein. Hier draußen war alles so friedlich, ruhig. Noch immer herrschte Windstille und geräuschlos begab Cheza sich zu dem Haus, aus dem leise Stimmen zu hören waren. Erschrocken blieb sie stehen, als das tiefe, durchringende Grollen eines Drachen aus dem hinteren Stalltor hervorquoll. Cheza blieb wie angewurzelt stehen und starrte das Tor an.
Es war ein Drachenstall. Und dort befand sich ein Drache. Cheza hatte noch nie zuvor einen gesehen, sie war noch eine junge Elfe. Leise trat sie zu den riesigen Toren und legte eine Hand an das Ebenholz.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 12:40
 
Whiro hatte damit mehr recht als er vielleicht ahnte. In der Tat. Wir sind gerade erst hier angekommen und wollten Varomir-elda als Mentor erbitten, wie wir jedoch leider feststellen mussten war er schon überbesetzt. Daher wollten wir uns kurz ausruhen bevor wir uns auf die suche nach einem anderen Lehrer machen Wenig überrascht von Mays Auftritt kam mir schließlich auch der gedanke, es könnte ein elf sein, aber erst nachdem May es angesprochen hatte. Vielleicht konnte er uns helfen? Mein Schweif zuckte etwas umher vor Ungeduld, aber es wäre wohl kaum angebracht ihn jetzt schon zu fragen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 13:43
 
Als die Geräusche im Inneren für eine Weile verstummten, trat Cheza zu dem Spalt der Tore, der offen stand. Unentschlossen, ob sie es wagen sollte, einzutreten, stand sie dort. Nach einer Weile überwand sie sich dann doch und hoffte, nicht gleich wieder weggeschickt zu werden.
Als sie eingetreten war, ließ sie den Blick über die anwesenden Personen schweifen. Es waren ein Mann und eine Frau anwesend, außerdem eine dunkelhaarige Elfe mit seltsam türkisen Augen und eine weißer Wolf. Erst im Nachhinein fielen ihr die roten und weißblauen Kolosse im Hintergrund auf. Erschrocken hob sie den Kopf und sah zwei Drachenköpfe über sich. Cheza wagte es nicht, sich zu bewegen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 17:53
 
"Das stimmt. Wir sind noch sehr unerfahrene Drachenreiter!"Dann sah ich may überrascht an.Wie machte sie es nur, so urplötzlich wiedetr aufzutauchen,doch dann hielt ich inne.Irgendjemand schien uns zu beobachten
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 18:24
 
,, Wie ihr seht bin ich ein guter Magier. Auch wenn ich noch in junger Elf bin. Und ich glaube May ist auch eine gute Magierin.'' Ich wandte mich zu der Elfe die soeben eingetreten ist. Sie war ebenfalls noch jung und erschrocken t über die Drachen. Sie kam mir bekannt vor doch wusste ich ihren namen nicht. Mays namen war ja bekannt erst recht nachdem sie neue Drachenreiter mitgebracht hatte. ,,~Sei gegrüsst. Ich bin Whiro, ich nehme an du hast noch nie einen Drachen gesehen. Keine Angst sie werden dir niochts machen. Was führt dich hierher. Hattest du ebenfalls den drang die neuen Drachenreiter anzusehen?~'' sprach ich sie in der alten Sprache an.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 20:24
 
Cheza machte große Augen, als der schneeweiße Wolf begann, zu sprechen. Dann, zögernd, schickte sie ihren Geist zu ihm aus. Ich war neugierig. Ja, ich bin gekommen, um sie in der Elfenstadt herzlich Willkommen zu heißen. Sie schenkte den Anwesenden ein mattes Lächeln, während sie ihren Geist erweiterte, sodass alle ihre Worte hören konnten. Etwas schüchternd sah sie sich um und hoffte, nicht ungelegen zu kommen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 20:55
 
Ich lächelte, als Whiro meine Magiekunst erwähnte, dann wandte ich mich zu der fremden Elfe um und musterte sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 21:25
 
Ich fühlte mich etwas unbehaglich, als uns alle so ansahen,doch dann wandte ich mich an may."Varomir-Elda hatte uns erzählt, dass ihr Magie beherscht. Ich würde euch gerne Fragen, ob ihr uns nicht vielleicht der Magie unterweisen könntet.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 21:35
 
Mein Blick richtete sich auf Dirk und eine Weilse stand ich schweigend dort. Dan nickte ich. "Ich denke, ich werde euch in diesem Bereich helfen." Dann lächelte ich.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   Sa 27 Nov 2010 - 22:14
 
Ich lächelte sie dankbar und atmete erleichtert aus."Es wäre mi9r eine Ehre. ich hatte noch nie was mit Magie zu tun gehabt.Daher wäre es besser,wenn wi9r es von jemanden lernen, der sich richtig mit auskennt!"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   So 28 Nov 2010 - 9:35
 
Cheza blickte von der Elfe, die wie sich herausgestellt hatte May hieß, zu dem Mann, dann trat sie zögernd einen Schritt zurück. Störe ich?, fragte sie zaghaft. Dann sah sie noch einmal zu den Drachen, die majestätisch über ihren Reitern emporragten. Cheza fand sie faszinierend, doch wenn sie ungebeten kam, würde sie wieder zurück gehen. Sie hoffte, auch ein ander mal noch die Gelegenheit zu bekommen, die Drachen zu Gesicht zu kriegen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   So 28 Nov 2010 - 10:18
 
Ich sah die schüchterne Elfe an und schenkte ihr ein Lächeln."Also mich störst du nicht!"Ich taute langsam aber sicher auf. Ich musste mich erst daran gewöhnen, mehr Leute um mich rum zu haben, schließlich war ich lange genug ein Einzelgänger gewesen
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   So 28 Nov 2010 - 11:10
 
Ich lag bisher nur schweigend da und lächelte, DIrk schien geschickter darin zu sein, also ließ ich ihm das Vergnügen, sah jedoch die neu erschienene Elfe an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte

BeitragThema - Re: Drachenreiter Unterkünfte   
 
Nach oben Nach unten
 
Drachenreiter Unterkünfte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Drachenreiter Rpg
» Drachenreiter Rpg
» Steuerfreies Verpflegungsgeld Hartz IV-Empfänger muss sich steuerfreies Verpflegungsgeld nicht als Einkommen anrechnen lassen
» WACA FF: Der fünfte Clan
» [Koblenz] Zusammenkünfte und spontane Spiele

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Drachenreiter :: Hinter den Drakensbergen :: Die Elfenstadt-
Gehe zu: